Schritt 1

COACHING4FUTURE +STUDIENINFORMATION DURCH DIE AGENTUR FÜR ARBEIT

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 besuchen an diesem Vormittag jeweils die Informationsveranstaltung „Coaching4Future“ und eine Studien- und Berufsorientierung durch die Arbeitsagentur für Arbeit.

  1. COACHING4FUTURE (www.coaching4future.de)
    COACHING4FUTURE ist das einzigartige Programm zur Nachwuchsförderung im MINT-Bereich in Baden-Württemberg. Ein Coaching-Team aus je zwei jungen Wissenschaftlern zeigt mit einem multimedialen und interaktiven Informationsangebot und viel High-Tech zum Anfassen, welche Bedeutung Technik und Naturwissenschaften für den Alltag und die Zukunft haben. Sie stellen innovative Produkte und Forschungsansätze aus den unterschiedlichsten Bereichen vor und zeigen auf, welche attraktiven beruflichen Perspektiven sich dabei ergeben können. Natürlich steht das Coaching-Team auch zu individuellen Fragen Rede und Antwort.
  2. Studien- und Berufsorientierung durch die Agentur für Arbeit
    Frau Blitt erarbeitet mit den Schülerinnen und Schüler mit vielfältigen Methoden (Fragen sammeln, Gruppengespräch, Vortrag, Gruppenarbeit, Flyer) folgende Themen:
  • Vorstellen des Beratungsangebotes der Ausbildungsvermittlung, des Berufspsychologischen Services.
  • Nutzung der Informationshilfen an Print- und Online-Medien, insbesondere „Studien- und Berufswahl“, „Studieren in Baden-Württemberg“, „berufe.net“ und weitere empfehlenswerte Links zur Recherche.
  • Hinweis zu Orientierungstests und BEST-Seminar.
  • Berufs- und Studienwahl: Interessen, Kompetenzen, Ziele als persönliches Profil.
  • Tipps zur Bewerbung und Zulassung an den Hochschulen, bei Betrieben und Behörden.
  • Wege nach dem Abitur: Differenzierter Blick auf die Hochschullandschaft.