Debating-Teams im Viertelfinale

Erfolgreiche Gymnasiasten

BACKNANG (pm). 34 Schulteams aus ganz Deutschland trafen sich in der Jugendherberge Würzburg zu den letzten vier Debatten der Vorrunde in der Senior League (Klassen 10 bis 13) im Schul-Debating. Nur acht konnten das folgende Viertelfinale erreichen. Die beiden Backnanger Schulteams des Taus- und des Max-Born-Gymnasiums haben dabei als viert- und fünftplatzierte Mannschaften die nächste Runde erreicht. Der standardisierte Begegnungsplan der Finalrunde sieht vor, dass genau diese beiden Positionen gegeneinander antreten müssen, um einen der Halbfinalisten zu ermitteln. Nun wird die Entscheidung, welches der beiden Backnanger Teams am 7. Mai weiterkommt, mit großer Spannung erwartet. Bestes Team der Vorrunde wurde die Gruppe vom Parler-Gymnasium aus Schwäbisch Gmünd.